Bonner Melbbad > Saisonkarte 2017 > Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen 2017

1. Der Verein „Unser Melbbad e.V.“ führt in 2017 eine Saisonkarte ("Retterkarte") ein. Karteninhaber können das Melbbad vom 25. Mai bis 3. September, an 112 Tagen, beliebig oft nutzen.

2. Die Saisonkarte für das Melbbad gilt nur für das Melbbad ist nur für Mitglieder des Vereins „Unser Melbbad e.V.“ bestimmt. (Mitgliedsantrag unter www.melbbad.net )

3. Der Preis beträgt für Erwachsene mindestens 80,- € .

4. Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte (50 Prozent) sowie Personen im freiwilligen sozialen Jahr und Freiwillige im Sinne des Bundesfreiwilligendienstes erhalten die Saisonkarte zum ermäßigten Preis von 40,- €. Die Legitimation muss beim Abholen der Karte vorgezeigt werden.

5. Auf der Saisonkarte werden der Vor- und Zuname, das Geburtsdatum, ein Lichtbild, die Mitgliedsnummer des Karteninhabers und eine laufende Kartennummer vermerkt.

6. Die Saisonkarte ist nicht übertragbar.

7. Ein Verlust der Karte muss direkt dem Verein „Unser Melbbad e.V.“ angezeigt werden (retterkarte@melbbad.net).

8. Sollte das Melbbad wider Erwarten in dieser Saison nicht geöffnet werden, so wird der Verkaufspreis gegen Vorlage der Saisonkarte erstattet.

9. Die Bedingungen für die Nutzung der Karte wurden ausgehändigt und sind Bestandteil der Vereinbarung.

10. Die Saisonkarte ist vor dem Eintritt dem Kassenpersonal unaufgefordert vorzuzeigen.