Bonner Melbbad > News > News reader

Ab Montag 8.6.: Freibad-Tickets telefonisch buchbar

2020-06-05 13:03 von Admin

Zusammen mit den anderen Fördervereinen der Bonner Freibäder haben wir frühzeitig mit dem Sport- und Bäderamt nach einer Möglichkeit gesucht, Freibadgästen die keine Möglichkeit haben die Online-Tickets zu buchen, den Eintritt zu ermöglichen.

Zusätzlich angedachte, temporäre Verkaufs- und Buchungstellen, wie z.B. beim Retterkartenverkauf, sind aus Risikoabwägungen leider nicht umsetzbar. Umso mehr freut es uns, dass die Anregung zu einer telefonischen Buchungsmöglichkeit so schnell umgesetzt wurde. Ein großer Dank an die städtischen Mitarbeiter die dies ermöglichen !

Ab Montag den 8. Juni 2020 kann unter der Telefonnummer 0228 - 77 60 800 eine Buchungshotline für Freibadtickets erreicht werden.  Badegäste, die nicht selbst die Möglichkeit haben, online Karten zu buchen, können dort telefonisch Tickets für die Freibäder reservieren.

Die Hotline ist montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr besetzt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sport- und Bäderamt übernehmen für die Anrufer die Buchung im Ticketsystem. Der Eintrittspreis kann dann im Bad bezahlt werden.

Damit der Andrang an der Hotline nicht zu hoch wird und zu Wartezeiten führt, bittet die Stadt Bonn allerdings darum, tatsächlich nur dann anzurufen, wenn man nicht selbst online buchen kann.

Die Online-Buchung ist weiterhin über www.bonn.de/baeder möglich. Bonn-Ausweis-Inhaber erhalten ihre reguläre Ermäßigung über die Eingabe des Begriffes „Bonn-Ausweis“ im Feld „Couponcode eingeben“. Alle Berechtigungsausweise für reduzierte Tickets sind unaufgefordert an den Kassen vorzuzeigen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelle Meldungen Oktober 2020

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.