Bonner Melbbad > News > News reader

GA Diskussion im Ennertbad: Schwimmen im Abseits ?

2015-08-21 16:00 von Admin

Der GA lädt ein zum 15. Beuler Bürger-Dialog: Am Donnerstag den 27.8. diskutieren ab 18 Uhr im Ennertbad Bürger und Politiker wer, wie und wann zukünftig in Bonn schwimmen kann.  Klar ist, die Schwimmzeiten sind sind für das Schul-, Vereins- und Freizeitschwimmens auch im Winter deutlich eingeschränkt worden - darum geht es beim 15. Beueler Treff des General-Anzeigers.

Zum Gespräch mit den Bürgern stehen am Donnerstag den 27. August bereit:

+ Martin Herkt, Leiter des städtischen Sport- und Bäderamts,
+ Ralf Laubenthal, Vize-Bezirksbürgermeister in Beuel,
+ Klaus Pott, Vorsitzender SC Rhenus Beuel,
+ Anne Johannsen, Vorsitzende der TSV Bonn-rechtsrheinisch,
+ Thomas Stockhorst, Vize-Bezirksleiter der DLRG Bonn,
+ Michael Scharf, Vorsitzender des Stadtsportbunds
+ Professor Lutz Thieme, Vorsitzender der SSF Bonn.

Der Bürger-Dialog beginnt um 18 Uhr im Ennertbad in Beuel, Holtorfer Straße 40. Für die Teilnahme an der Diskussion ist der Eintritt ins Ennertbad frei.

Zur Information: Kinder- und Jugendsportbericht erschienen

Gerade ist der Dritte Deutsche Kinder- und Jugendbericht erschienen. Demzufolge kommen Kinder inzwischen durchschnittlich auf eine Sitzzeit von über sechs Stunden täglich. Ihre Bewegungszeit liegt bei unter 30 Minuten. Das hat viele Gründe, schlechte Öffnungszeiten von Bädern tun sicher das ihre dazu.

Einen Bericht über die Studie finden sie hier.

Der Bürger-Dialog beginnt um 18 Uhr im Ennertbad in Beuel, Holtorfer Straße 40. Für die Teilnahme an der Diskussion ist der Eintritt ins Ennertbad frei.

Zwar hat die Politik die von der Stadtverwaltung aus Kostengründen vorgeschlagene Schließung des Ennertbads abgelehnt, wodurch vorerst beide Schwimmstandorte in Beuel - Ennertbad und "Beueler Bütt" - gerettet werden konnten, aber die Rotstiftpolitik der Bundesstadt hat dazu geführt, dass die Öffnungszeiten reduziert worden sind. Will heißen: In der Sommersaison gibt es kein Frühschwimmen mehr, da das Ennertbad wochentags nur von 12 bis 19 Uhr und am Wochenende von 11 bis 19 Uhr geöffnet ist. Für die Wintersaison hat die Stadt bereits angekündigt, dass die Hallenbäder ab Herbst nur noch ab 16.30 Uhr geöffnet sein werden.

"Beueler Treff" im Ennertbad: Diskussion: Schwimmen im Abseits? | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/beuelertreff/diskussion-schwimmen-im-abseits-article1676045.html#plx1768520602
Wer kann wann noch wo und wie schwimmen - darum geht es beim 15. Beueler Treff des General-Anzeigers. Am Donnerstag, 27. August, haben die Beueler die Möglichkeit mit Vertretern der Stadt, der Politik und der Vereine über die aktuelle Situation des Schul-, Vereins- und Freizeitschwimmens im rechtsrheinischen Bonn zu diskutieren.

"Beueler Treff" im Ennertbad: Diskussion: Schwimmen im Abseits? | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/beuelertreff/diskussion-schwimmen-im-abseits-article1676045.html#plx625427065
Wer kann wann noch wo und wie schwimmen - darum geht es beim 15. Beueler Treff des General-Anzeigers. Am Donnerstag, 27. August, haben die Beueler die Möglichkeit mit Vertretern der Stadt, der Politik und der Vereine über die aktuelle Situation des Schul-, Vereins- und Freizeitschwimmens im rechtsrheinischen Bonn zu diskutieren.

"Beueler Treff" im Ennertbad: Diskussion: Schwimmen im Abseits? | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/beuelertreff/diskussion-schwimmen-im-abseits-article1676045.html#plx625427065
Wer kann wann noch wo und wie schwimmen - darum geht es beim 15. Beueler Treff des General-Anzeigers. Am Donnerstag, 27. August, haben die Beueler die Möglichkeit mit Vertretern der Stadt, der Politik und der Vereine über die aktuelle Situation des Schul-, Vereins- und Freizeitschwimmens im rechtsrheinischen Bonn zu diskutieren.

"Beueler Treff" im Ennertbad: Diskussion: Schwimmen im Abseits? | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/beuelertreff/diskussion-schwimmen-im-abseits-article1676045.html#plx625427065

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelle Meldungen 2018

2018-05-01 20:48 von Admin (0 Kommentare)

Eigentlich sieht schon alles frisch aus....
Eigentlich sieht schon alles frisch aus....

Saisoneröffnung im Melbbad: 31.5.2018

Lange hat uns die Stadt hingehalten: Die Politik forderte das alle Bäder zum 15.5. öffnen sollten - die Stadt äußerte sich dazu nicht wirklich. Nun gibt es einen Mittelweg: Das Hardtbergbad, das Friesdorfer Bad und das Ennertbad öffnen zum 18.5.

Melbbad, Römerbad und das Rüngsdorfer Bad öffnen erst zum 31.5.

Weiterlesen …

2018-03-29 10:34 von Admin (0 Kommentare)

Die Retterkarten für 2018 sind da !

Die Karte kostet für Erwachsene 80,00 Euro, Personen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, für Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte (ab 50%) sowie Personen im freiwilligen sozialen Jahr und Freiwillige im Sinne des Bundesfreiwilligendienstes kostet die Karte 30,00 €uro.
Der Verkauf findet zu folgenden Terminen im Pfarrzentrum der Kirchengemeinde St. Sebastian,

Weiterlesen …

2018-02-01 17:56 von Admin (0 Kommentare)

Neuer Vorstand 2017
Neuer Vorstand 2017

Neuer Vorstand gewählt

Auf der heutigen Jahreshauptversammlung wurde eine neuer Vorstand gewählt. Neu in den Vorstand wurden Prof. Dr. Georg Rudinger als stellvertretender Vorstitzender, Lotte Ewald als Schriftführerin.

Weiterlesen …