Bonner Melbbad > News > News reader

6.7.2011: Melbbad ab 13 Uhr geschlossen

2011-07-03 07:55 von Admin

Seit ein paar Tagen hängen die Zettel im Melbbad:

Außerordentliche Personalversammlung am 6.7.2011 - Melbbad ab 13:00 zu, Römerbad auf.

Die Bäder scheinen auch nach Ende der Versammlung, geschlossen zu bleiben, denn dazu geht nichts aus der Pressemitteilung 2011 hervor. Wir dürfen also davon ausgehen, dass auch die Abendrunde im Bad ausfällt. Schade....
Damit kommt aber auch im Nachmittag und Abend kein Geld in die Kassen des Kämmeres......

Da war der Personalrat 2010 klüger, oder das Bäderamt engagierter im Sinne der Bürger, egal wie man es dreht: Damals hieß es in der Pressemeldung: "Wegen einer Personalversammlung der Stadt Bonn sind die Bonner Bäder am Dienstag, 27. April, in der Zeit von 13 bis 17.30 Uhr geschlossen."

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelle Meldungen Mai 2019

2019-05-14 16:14 von Admin (0 Kommentare)

Retterkarten warten
Retterkarten warten

Bestellte Retterkarten bitte abholen: 24.5. ab 16 Uhr

Liebe Mitglieder,

der Ordner mit vorbestellten Retterkarten wird immer dicker...
Die letzten 4 Abholtermine wurden leider nur sehr vereinzelt genutzt, so dass wir noch über 100 Karten vorbereitet haben, die noch auf die Abholung warten. Damit es für beide Seiten möglichst entspannt und schnell geht, würden wir Sie bitten, die vorbestellten Karten an den letzten Abholterminen im Pfarrzentrum in der Sebastianstrasse abzuholen.

Weiterlesen …

2019-05-07 04:53 von Admin (0 Kommentare)

Programm Publikumsmesse 24.5.
Programm Publikumsmesse 24.5.

Gesund bleiben - Schwimmen als wichtige Prävention

Regelmäßiges Schwimmen leistet einen wichtigen Beitrag zur gesundheitlichen Prävention. Um das Thema Prävention geht es auch der Gesellschaft für Prävention e. V. Sie veranstaltet am 23. und 24. Mai im Bonner Telekom Dome einen Fachkongress zum Thema Prävention. Der Fachkongress ist verbunden mit einer Fach- und Publikumsmesse, zu der alle Interessierten eingeladen sind. Hochrangige Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft teilen in Vorträgen und Talkrunden ihr Wissen mit den Besuchern und motivieren. Die Teilnahme an der Publikumsmesse ist kostenlos, die zugehörige Fachtagung ist anmeldepflichtig.

Weiterlesen …