Bonner Melbbad > News > News reader

Neues zur Randbebauung

2020-02-10 20:36 von Admin

Wir freuen uns, dass unser Einsatz für unser Melbbad im Jahr 2019 erfolgreich war. So wurde auf unsere mehrfachen persönlichen Nachfragen hin die geplante Bebauung der VEBOWAG einer weiteren kritischen Prüfung unterzogen. Die von uns vorgebrachten Sorgen zur Größe und Gestaltung des Gebäudes und der damit verbundenen möglichen Verschattung, haben die Verantwortlichen der Stadt Bonn dazu bewogen, mit der VEBOWAG nochmal kritisch zu prüfen, ob eine Anpassung der Bauweise notwendig wird.
Wir hoffen nun sehr, dass die VEBOWAG sich nochmal kreativ mit der Gestaltung des Gebäudes auseinander setzt und einen guten Kompromiss zwischen Wohnen und Freizeit finden wird.
Wird das gelingen ? Im Sinne der Bürger und der Stadt wäre es ein wichtiges Signal für die zukünftige Gestaltung der Stadt und auch für die kommende Kommunalwahl.

 

Die Informationen der Stadt finden sie hier online .

Bericht des General Anzeigers zur Randbebauung

Kommentar des General Anzeigers zur Randbebauung

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelle Meldungen August 2020

2020-08-23 16:02 von Admin (0 Kommentare)

Und tschüss...

Mitgliederversammlung 21.8.2020: Wir sagen tschüss...

Liebe Mitglieder,

Am Freitag den 21.8. 2020 fand die Mitgliederversammlung mit einem speziellen Hygiene-Konzept in der Harmonie in Endenich statt. Für die zahlreiche Teilnahme vor Ort, aber auch bei allen Mitgliedern, die sich im Vorfeld an der Meinungsumfrage zur Randbebauung beteiligt haben, danken wir Ihnen ganz herzlich.

Weiterlesen …

2020-08-14 17:00 von Admin (0 Kommentare)

Unwetterschäden im Melbbad
Unwetterschäden im Melbbad

Melbbad unter Wasser - bis auf weiteres geschlossen

Stand: Freitag 14.8.2020, 16:30

Als ob es Freitag der 13. wäre: Die Saison ist für das Melbbad und alle Melbbadbesucher beendet ! Das hat die Stadt heute nach weiteren Untersuchungen bekanntgegeben. Alsob die scheinbar unlösbare Frage mit der Randbebauung nicht schon schwierig genug wäre, ist nach ca. 75 Tagen die Freibadsaison für das Melbbad nun beendet.

Vielleicht wird die bisher nie vorstellbare Situation genutzt, um noch einmal ganz neu zu überlegen .

Stand: Donnerstag 13.8.2020, 16:30

Das Unwetter hat den sonst sehr beschaulichen fließenden Engelsbach zu einem großen breiten Fluss werden lassen. Mit voller Wucht ist er dann über das Kinderbecken in das Nichtschwimmerbecken und das Schwimmerbecken geflossen. Die Wegen waren überflutet und vor dem Pumpenhaus stand das Wasser so hoch, das der Pumpenraum, der sich ca. 5m unter dem Boden befindet vollgelaufen ist. Dort ist die gesamte Technik untergeracht. Der Raum stand zu 3/4 unter Wasser und damit auch die gesamte Technik. Daraus resultiert der aktuelle schwerste Schaden.

Weiterlesen …

2020-08-14 07:32 von Admin (0 Kommentare)

WDR Lokalzeit am Melbbad
14.8. WDR Lokalzeit am Melbbad

WDR Lokalzeit - Ticketerstattung

Donnerstagabend gab es eine Liveschaltung innerhalb der WDR-Lokalzeit. Leider gab es für die 3 Minuten Liveschaltung keine Drehgenehmigung im Melbbad, so konnte nur von der Entfernung das Ausmaß der Überflutung den Zuschauern gezeigt werden. Und auch dass, was das Team um den Badleiter Jannik Mittler schon wieder gesäubert haben. Den gesamten Beitrag mit Maren Storck

Weiterlesen …

2020-08-10 20:52 von Admin (0 Kommentare)

Juhu - Länger offen !
Juhu - Länger offen !

Bäder öffnen auch im September

Eigentlich sollten alle Freibäder zum 31.8.2020 wieder schließen - aufgrund der anhaltenden heißen Temperaturen öffnen
einige Bäder auch nach dem 31.8. - bis auf weiteres, d.h. solange es eine stabile Hochdrucklage gibt.

Weiterlesen …