Bonner Melbbad > News > News reader

Online Retterkarten-Verkauf gestartet

2019-04-20 20:42 von Admin

Die Retterkarten 2019
Die Retterkarten 2019

Wir haben den Retterkarten-Verkauf freigeschaltet !

Ab sofort können Sie Ihre Retterkarte vorbestellen. Bitte nutzen Sie diese Vorbestellung, sie können Ihre Karte dann schneller an den Terminen im Pfarrzentrum abholen.

Der erste Abhol- und Verkaufstermin ist am Freitag nach Ostern, den 26.4.2019 von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr und Samstag, den 27.4.2019 von 11.00 Uhr – 15.00 Uhr im Pfarrzentrum Sankt Sebastian, Sternenburgstrasse 27 in Poppelsdorf.

Aufgrund des neuen Kassensystems verkaufen wir ab diesem Jahr die neuen, programmierbaren Eintrittskarten der Stadt Bonn.

Deshalb wird es im Vergleich zu den letzten Jahren ein paar Änderungen beim Verkauf geben.

Da die Karten vor dem ersten Eintritt an der Kasse des Melbbads freigeschaltet werden müssen, müssen im Vorfeld Name, Retterkarten-Nummer und ggf. eine Ermäßigung elektronisch an die Stadt übermittelt werden. Das ist neu in diesem Jahr.

Damit das ohne Verzögerung klappt, müssen wir gemeinsam darauf achten, dass alle Daten korrekt erfasst werden.

Wir würden uns freuen, wenn wir den Verkauf etwas entzerren können und wir möglichst frühzeitig schon Ihre Bestellungen vorbereiten könnten. Sie brauchen dann nur noch an einem der Verkaufstermine ihre Karte abzuholen und zubezahlen.

Der Weg zur Retterkarte 2019:

+ GANZ WICHTIG: Zum Kauf der Karte müssen Sie Mitglied im Verein sein. Sie können hier einen Online-
    Mitgliedsantrag stellen. Bitte bringen Sie den unterschriebenen Mitgliedsantrag zu einem der Verkaufstermin mit.

+ Ohne die Mitgliedschaft können Sie keine Retterkarte erwerben. Bitte denken Sie daran.

+ Wenn Sie schon Mitglied sind, können Sie hier den Antrag zur Bestellung einer Retterkarte ausfüllen (den Shop
    gibt es dieses Jahr nicht). Bitte füllen Sie für jede gewünschte Retterkarte einen eigenen Antrag aus.

+ Wir reservieren Ihre Retterkarte(n), diese holen Sie dann bitte an einem der Verkaufstermin (siehe unten) ab.

+ Natürlich können Sie auch wie gewohnt an den Verkaufsterminen im Pfarrzentrum ihre Retterkarte bestellen und
   abholen.

Kosten:

+ 70,-  Euro für Erwachsene
+ 35,-  Euro für Ermäßigte
    (Kinder & Jugendliche von 7 bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, Schüler, Studenten, Auszubildende,
    Personen im freiwilligen sozialen Jahr, des Bundesfreiwilligengesetzes, Inhaber der Ehrenamtskarte und der
    Jugendleiterkarte (JuLeiCa) sowie Schwerbehinderte ab 50% mit amtlichen Ausweis).

+ Zuzüglich 3 Euro Pfand pro Karte, die bei Rückgabe an die Stadt erstattet werden.

+ Zahlung: Sie können bei Abholung bar oder mit der EC-Karte bezahlen.

Weitere Verkaufstermine: Fr. 3.5. & Sa. 4.5 / Fr. 10.5 & Sa. 11.5 / Fr. 17.5 & Sa. 18.5 / Fr. 24.5 & Sa. 25.5.
 
Das Melbbad öffnet am 30.5.2019 um 10.00 Uhr.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der frühzeitigen elektronischen Bestellung, um den Verkauf zu vereinfachen.

 

Wir freuen uns auf eine schöne Melbbad-Saison 2019,

Unser Melbbad e.V.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelle Meldungen Juli 2019

2019-07-31 20:44 von Admin (0 Kommentare)

GA Artikel
GA Artikel zur Bebauung

GA Artikel zur Bebauung am Melbbad

m General-Anzeiger vom 31.7.2019 erschien ein Artikel zur Melbbadbebauung, der die unterschiedlichen Standpunkte der Politik aber auch der Bonner Bürger zusammenfasste.

Teilweise dürften die Fakten den Mitglieder des Vereins bekannt vorgekommen sein. Die Informationen beispielsweise zur räumlichen Entferung des Gebäudeteils zu den Beckenrändern haben wir in einer Infomail den Mitgliedern schon vor einem Monat zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …

2019-07-31 01:14 von Admin (0 Kommentare)

NRW Ranking
NRW Ranking

Melbbad bundesweit spitze !

Eigentlich wußten wir es ja schon immer: Unser Melbbad ist spitze ! Naja sicher nicht in allen Bereichen, gerade wenn wir an die Umkleiden denken... Aber im großen und Ganzen schon.

Und wir vom Verein helfen an den ein oder anderen Stellen auch dabei, dass die Attraktivität so bleibt: Wir organisieren seit drei Jahren die verbilligte "Retterkarte" - die Flatrate zum Schwimmen und für gnadenlose Fitness - oder seit zwei Jahren die Schwimmkurse für Kinder, investieren in Sonnenschirme, Tische und Bänke - Die Badegäste sollen sich wohlfühlen und Freude am Schwimmen haben. Denn am Ende der Saison muss die Kasse stimmen: Je mehr Besucher die sich im Melbbad wohlfühlen, desto niedriger das Defizit für die Stadt.

Denn am Ende der Saison muss die Kasse stimmen: Je mehr Besucher die sich im Melbbad wohlfühlen, desto niedriger das Defizit für die Stadt.

Weiterlesen …

2019-07-25 08:37 von Admin (0 Kommentare)

Auf geht's !
Auf geht's!

Melbbad heute am 25.7.2019 wieder geöffnet

Die Probleme an der Stromversorgung der Wasseraufbereitungstechnik sind seit heute morgen behoben. Wir danken dem Team der Stadt Bonn, den Technikern der Fachfirma die den Schaden reparieren konnten und freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf das kühle Naß in Bonns schönstem Freibad.

Die heutigen Schwimmkurse finden wieder im Melbbad statt. Gleiche Uhrzeit, gleicher Treffpunkt.

Weiterlesen …

2019-07-24 13:41 von Admin (0 Kommentare)

Melbbad auch heute 24.7.2019 geschlossen

Das Melbbad muss weiterhin wegen Problemen an der Stromversorgung der Wasseraufbereitungstechnik geschlossen bleiben. Die Stadt Bonn arbeitet gemeinsam mit einer Fachfirma daran, den Schaden so schnell wie möglich zu reparieren.

Die heutigenSchwimmkurse finden wie gestern wieder im Römerbad statt. Gleiche Uhrzeit, gleicher Treffpunkt, aber mit einem zusätzlichen Trainer

Wir informieren Sie hier, wenn das Bad wieder geöffnet - hoffentlich bald.

Weiterlesen …

2019-07-06 15:03 von Admin (0 Kommentare)

Viele Wege führen nach Rom....  Seit letzten Sonntag gibt es eine Initiative "Rettet das Melbbad" die primär zur Hangbebauung Stellung nimmt. Die Initiative hat sich unabhängig und völlig eigenständig von unserem Verein gegründet.

Viele Wege führen nach Rom....

Seit letzten Sonntag gibt es eine Initiative "Rettet das Melbbad" die primär zur Hangbebauung Stellung nimmt. Die Initiative hat sich unabhängig und völlig eigenständig von unserem Verein gegründet.

Weiterlesen …