Sommerfest am Melbbad – Sonntag 12. Juni, 14 -18 Uhr

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des Melbbades,

Es geht voran! Im Vorstand unseres Vereins freuen wir uns, Sie am 12. Juni zu einem Sommerfest einladen zu können, das wir gemeinsam mit der Bürgerinitiative „Rettet das Melbbad“ veranstalten. Allen Freundinnen und Freunden des Melbbades wollen wir mit dieser Veranstaltung – nach zwei Jahren der Schliessung – Gelegenheit auf ein Wiedersehen und Informations­austausch bieten.

Zwar klappt das noch nicht am Beckenrand, aber wir wollen den ersten sichtbaren Schritt zur Wieder­belebung des Bades mit der Eröffnung von ca. 3.500 m2 Sportfläche direkt am Melbbad feiern. Sie ist zukünftig ganzjährig für jedermann frei nutzbar. Besonders attraktiv dürften dabei die beiden Beach­volleyball­plätze sein. Gleich daneben laden die zwei Allwetter-Tischtennis­platten auf dem Bad­gelände zur freien Nutzung ein. Auf der Betonfläche der ehemaligen Rollschuh­bahn kann man gut skaten, Badminton spielen oder vielleicht auch einfach nur Fitmix individuell oder in der Gruppe betreiben. Für die Pause zwischen­drin sind Tische und Bänke aufgestellt.

Bei der Realisierung dieser Idee, die auf unserer Mitglieder­versammlung im Oktober 2021 aufkam, hat uns das Sport- und Bäderamt tatkräftig unterstützt! Schon jetzt stellt diese Anlage einen schönen Mehrwert dar und zukünftig erst recht in Kombination mit dem wieder geöffneten Melbbad.

Denn auch dieser Prozess schreitet voran, auch wenn Sie davon in den Medien derzeit nichts hören oder lesen. So mag vielleicht der falsche Eindruck entstehen, dass das Melbbad völlig in Vergessen­heit geraten sei. Tatsächlich wird derzeit an einer baulichen Lösung als Planungs­grundlage für die Wieder­inbetrieb­nahme des Bades gearbeitet, die den Vorgaben des Rats­beschlusses vom 28.10.2021 strikt Rechnung trägt. Diese soll möglichst bald den politischen Gremien vorgelegt werden.

Wir freuen uns darauf, möglichst viele Mitglieder und Gäste beim Sommerfest begrüßen zu können. Ort des Festes ist die ehemalige Rollschuh­bahn, angrenzend an den Parkplatz beim Melbbad. Dort gibt es ein kleines kulinarisches Angebot, einen Getränke­stand und Kaffee­speziali­täten. Wir starten mit einem Beach­volley­ball­turnier, gefolgt von einem Grußwort zur Eröffnung. Kinder können diverse Spiele aus­probieren. Und später gibt es dann Live­musik von der Band „Freiraum“.

Ihre Freunde und Bekannten sind natürlich ebenso herzlich willkommen bei unserem Fest. Schauen Sie vorbei und zeigen Sie damit, wie wichtig uns allen das Melbbad ist!

Grüße Sie herzlich bis dahin!
Ihr Achim Dehnen

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Alina

    Kann jeder teilnehmen , auch nicht Mitglieder?

  2. Vorstand

    Hallo Alina, ja, alle sind Willkommen! Wir freuend uns, egal ob Mitglied oder nicht 🙂

Schreibe einen Kommentar